Fahrschule aller Klassen - Gefahrgutausbildung - GGVSEB/ADR - EU-BKF Grundqualifikation - Berufskraftfahrer - Seminar Ladungssicherung - EU-BKF- Weiterbildung - Fahrberechtigung LKW-Ladekran, Brückenkran, Portalkran, Gabelstapler und Baumaschinen

Servicefahrer/in

Zielgruppe:
Arbeitsuchende Personen , die gerne einen Transporter (bis 7,5 t) fahren möchten.

Voraussetzungen:
- Besitz der Führerscheinklasse B
- gesundheitliche Eignung und körperliche Fitness
- Umgang mit Menschen
- Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Ausbildungsinhalte:
Ausbildung gemäß Rahmenstoffplan der IHK:
- Berufsbildung, Arbeits- und Tarifrecht
- Aufbau und Organisation des Ausbildungsbetriebes
- Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz
- Umweltschutz
- Beratung, Verkauf
- Informations- und Kommunikationstechniken
- Kundenorientiertes Verhalten
- Routen- und Tourenplanung
- Ladungssicherung
- Umgang mit Fahrzeugen
- Fahrtraining
- Rechtsvorschriften im Straßenverkehr
- Führerscheinausbildung Klasse B/BE oder C/CE bei Vorbesitz B
- Gefahrgutfahrerausbildung
- Betriebliches Praktikum

Abschluss:
-
Anerkannter Berufsabschluss \"Servicefahrer/in\"
- Führerscheinklasse B/BE oder C, CE bei Vorbesitz B
- GGVS/ADR-Ausbildungsbescheinigung
- Gabelstaplerfahrerausweis
- Ladungssicherungsnachweis VDI 2700

Dauer:
12 Monate, inklusive 3 Monate betriebliches Praktikum

Zukünftiges Tätigkeitsfeld:
Servicefahrer/innen sind in Unternehmen beschäftigt, die Servicedienstleistungen beim Kunden erbringen. Dies sind z.B. Unternehmen im Textilmietservice, Unternehmen, die mobile Sanitärsysteme oder Büromaschinen vermieten, Reinigungsdienste, private Post- und Kurierdienste, Speditionen, Großhandelsunternehmen, Einzelhandelsunternehmen, die einen Fahrverkauf von Tiefkühlprodukten betreiben, Brauereien, die Gastronomiebetriebe oder Privatkunden direkt beliefern, oder soziale Dienste, die "Essen auf Rädern" ausliefern. Darüber hinaus arbeiten Servicefahrer/innen z.B. auch im Pizzaservice.
Wir bieten Ihnen mit unserem großen Fuhrpark eine praxisnahe Ausbildung, die in modernen Unterrichtsräumen mit neuesten Medien fortgesetzt wird.

Seminartermine / Seminargebühren:
auf Anfrage

Servicefahrer/in ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG).


KOM-AFC-Lenk GmbH

Servicefahrer-AFC-Lenk GmbH

LASI-AFC-Lenk GmbH



BKF-AFC-Lenk GmbH

Taxi-AFC-Lenk GmbH

PKW-AFC-Lenk GmbH









© AFC - Ausbildungs- & Fahrschulcenter Lenk GmbH 2006 - 2016