Fahrschule aller Klassen - Gefahrgutausbildung - GGVSEB/ADR - EU-BKF Grundqualifikation - Berufskraftfahrer - Seminar Ladungssicherung - EU-BKF- Weiterbildung - Fahrberechtigung LKW-Ladekran, Brückenkran, Portalkran, Gabelstapler und Baumaschinen

EU-Berufskraftfahrer (BKrFQG)
Beschleunigte Grundqualifikation

Einblicke in die Lehrgangsinhalte für Bus/LKW:

  • Kinematische Kette
  • Sicherheitstechnik
  • Sicherheit der Ladung
  • Sozialvorschriften
  • Risiken des Straßenverkehrs und Arbeitsunfälle
  • Kriminalität und illegale Einwanderer
  • Gesundheitsschäden vorbeugen
  • Körperliche und geistige Verfassung
  • Verhalten in Notfällen
  • und weiteres

Dauer des Lehrgangs:
Die beschleunigte Grundqualifikation umfasst 140 Stunden à 60 Minuten und unterliegt der gesetzlichen Grundlage des Berufskraftfahrer-Qualifikationsgesetzes.

Prüfung:
90-minütige theoretische Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer.



Kontaktformular - BKrFQG






Berufskraftfahrer-AFC-Lenk GmbH

BKF-WB-AFC-Lenk GmbH

LASI-AFC-Lenk GmbH

ADR-AFC-Lenk GmbH






© AFC - Ausbildungs- & Fahrschulcenter Lenk GmbH 2006 - 2016